LAP Metalltechniker- Schwerpunkt Metallbau- und BlechtechnikerIn

Ausbildungsdauer: max. 21 Monate (je nach Vorbildung)

Ausbildungsort: Lochen

Ausbildungszeit: ganztags

Bruttogehalt nach Ausbildung: zwischen € 1.910,00 und € 2.130,00, Überbezahlung nach Vereinbarung

Anforderungen:

  • Handgeschicklichkeit: händisches Bearbeiten von Metallteilen, Zusammenbauen von Maschinen/Anlagen, Installieren und Anschließen von Leitungen
  • Auge-Hand-Koordination: Schweißen, Montagearbeiten
  • räumliche Vorstellungsfähigkeit: Anfertigen von Maschinen-/Anlagenteilen nach Werkstückzeichnungen, Arbeiten nach Montageskizzen/-plänen
  • mathematisch-rechnerische Fähigkeit: Berechnen von Werkstückmaßen und Konstruktionen, Berechnen von Parametern zur Maschinenprogrammierung
  • technisches Verständnis: Montage- und Reparaturarbeiten an Maschinen/Anlagen, Lesen von Werkzeichnungen
  • logisch-analytisches Denken: Feststellen von Fehlern bei Reparaturarbeiten

 

Beschreibung des Berufes unter https://www.berufslexikon.at/beruf3274-MetalltechnikerIn-mit-MODULEN

Es besteht die Möglichkeit über das Modell AQUA – Arbeitsplatznahe Qualifizierung – die Ausbildung in verkürzter Lehrzeit zu absolvieren. Die Dauer der Ausbildung im Zuge der Erwachsenenbildung beträgt max. 50% der ordentlichen Lehrzeit.

Wir beraten Sie gerne persönlich über die Dauer und Finanzierung Ihrer Höherqualifizierung und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Interessiert?
Dann verwenden Sie bitte das nachfolgende Formular zur Kontaktaufnahme!

Kontakt

Wolfgang Schneider

Geschäftsführer
Outplacement/Implacement

w.schneider@laturo.at


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.